Datenschutzerklärung

Weisse Flotte Potsdam GmbH & Weisse Flotte Gastronomie GmbH

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

WEISSE FLOTTE Potsdam GmbH
Lange Brücke 6 · 14467 Potsdam

Tel: (0331) 275 92 -10/ -20/ -30 · Fax: (0331) 29 10 90
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WEISSE FLOTTE Gastronomie GmbH
Lange Brücke 6 · 14467 Potsdam
Geschäftsführer: Carsten Schmitt, Jörg Winkler, Jan Lehmann

Tel.: (0331) 275 92 14 · Fax (0331) 28 00 161
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Datenschutz

Wir als Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Ein Datenschutzbeauftragter ist benannt, seine Kontaktdaten finden Sie unten auf dieser Seite.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben sofern es nicht zur Vertragserfüllung und Bearbeitung Ihrer Anfrage nötig ist. Eine Weitergabe zu Werbe- und Marktforschungszwecken ist ausgeschlossen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per eMail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Wir verzichten bewusst auf die Verwendung von Analyse- bzw. Tracking-Cookies um Ihre Privatsphäre so weit wie möglich zu schützen und möglichst wenig Daten zu erheben.

Systembedingt, um die Webseite darstellen zu können, benötigt unsere Plattform (Joomla) so genannte „Session-Cookies“. Sie werden in der Regel nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Rechtsgrundlage: Art. 6/1f der DSGVO  

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über https.

Webseitennutzung

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.
Rechtsgrundlage: Art. 6/1f der DSGVO  

eMail und Kontaktformular

Treten Sie per eMail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Wir geben Ihre Daten keinesfalls zu Werbe- oder Marktforschungszwecken an Dritte weiter. Eine Weitergabe kann im Einzelfall hilfreich/nötig sein wenn es für die Erbringung der durch Sie gewünschten Leistung nötig ist, etwa durch Hinzuziehung eines Partners oder Subunternehmers.
Rechtsgrundlage: Art. 6/1b der DSGVO

Newsletter

Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per eMail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide eMail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer eMail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Goverwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Ausnahmen hiervon gelten nur, soweit dies für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe an von uns beauftragte Dienstleister (sog. Auftragsverarbeiter) oder sonstige Dritte, deren Tätigkeit für die Vertragsdurchführung erforderlich ist (z.B. Gastronomie oder Banken). Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

Ihre Rechte als betroffene Person

Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffenen Person stehen verschiedene Rechte zu:

- Widerrufsrecht: Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden.

- Auskunftsrecht: Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Dies gilt insbesondere für die Zwecke der Datenverarbeitungen, die Kategorien der personenbezogenen Daten, ggf. die Kategorien von Empfängern, die Speicherdauer, ggf. die Herkunft Ihrer Daten sowie ggf. für das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Details.

- Berichtigungsrecht: Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

- Löschungsrecht: Sie können die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen. Außerdem steht Ihnen dieses Recht zu, wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Darüber hinaus haben Sie dieses Recht, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben;

- Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können verlangen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format übermitteln. Alternativ können Sie die direkte Übermittlung der von Ihnen uns bereitgestellten personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, soweit dies möglich ist.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Ihr Recht auf Widerspruch

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Textform. Sie können uns also gerne anschreiben, ein Fax schicken oder sich per eMail an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter Punkt „Verantwortlicher“ dieser Datenschutzhinweise.

Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

Bei uns werden keine Entscheidungen automatisiert getroffen und wir führen Ihre Daten nicht zum Zwecke eines Profiling zusammen.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. 

Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht

Dagmar Hartge

Stahnsdorfer Damm 77
14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203/356-0
Telefax: 033203/356-49

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.lda.brandenburg.de

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine eMail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt. 

Person: Martin Rosenberg
Tel: 033209.884132
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.flexxbit.de

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt und durch eigene Angaben ergänzt.

 

Fontaine vor dem Schloss Babelsberg 1800x1000

Linienfahrten

Erkunden Sie mit der Schlösserrundfahrt die Schlösser- und Parklandschaft Potsdams, die vor 25 Jahren ins UNESCO Welterbe aufgenommen wurde. Lassen Sie sich auf der Havelseenrundfahrt in eine der schönsten Flusslandschaften Deutschlands entführen. Oder umfahren Sie mit der Großen Inselrundfahrt die Insel Potsdam.

Genießen Sie die einzigartige Große Inselrundfahrt auch als Brunchfahrt an den Wochenenden und Feiertagen.

Zu den Linienfahrten

GTR Magdeburg 00 1800x1000

Tagesfahrten & Ganztagesreisen

Unternehmen Sie auf der Tagesfahrt durch die Berliner Innenstadt einen Stadtbummel der besonderen Art. Genießen Sie die Fahrt auf Havel und Spree, während Fernsehturm, Reichstag und Bundeskanzleramt an Ihnen vorbeiziehen.
Reisen Sie mit uns per Schiff zum Schloss Paretz, dem Sommersitz von Königin Luise, oder zur Wiege der Mark, nach Brandenburg.

Zu den Tagesfahrten


Ein unvergessliches Erlebnis sind unsere Ganztagesreisen über die untere Havel, zum Wasserstraßenkreuz Magdeburg oder zum Schiffshebewerk Niederfinow.

Zu den Ganztagesreisen 

NSI Korso vor dem Schoss Babelsberg 1800x1000

Abendfahrten

Romantik, Party, Unterhaltung, und Spannung versprechen unsere vielen Abendfahrten. 
An zwölf Abenden der Saison inszenieren wir für Sie ein romantisches Spektakel: die „Nächtliche Schlösserimpressionen“. Erleben Sie zu „Wannsee in Flammen“ ein grandioses Höhenfeuerwerk auf Berlins bekanntestem Havelsee.

Unter dem Titel „Kreuzfahrt ins Grab“ erleben Sie Krimi, Dinner und Theater an Bord und checken auf dem Flaggschiff „Sanssouci“ in den illustren Kreis unserer Reisegäste ein. Lassen Sie sich durch das bisschen Mord nicht gleich den Appetit verderben und stärken Sie sich am abendlichen „Grabmahl“. 

Schlemmen Sie im Fluss der Jahreszeiten zu unseren Kulinarische Themenfahrten.

Zu den Abendfahrten